Button Menue

Klinisches Ethik-Komitee

Herzlich willkommen!

Auf dieser Informationsseite möchten wir Ihnen die Arbeit unseres Klinischen Ethik-Komitees (KEK JHW) vorstellen. Wir haben unser interdisziplinäres Komitee im Jahr 2008 gegründet. Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen (z. B. Ärzte, Pflegende, Beratungsdienste) engagieren sich in regelmäßigen Treffen bei der Betrachtung, Diskussion und Lösung ethischer Fragestellungen. 

Der Umgang mit Patientenverfügungen, Therapieentscheidungen bei nicht einwilligungsfähigen Patienten oder die Begrenzung von Therapiemaßnahmen können unterschiedliche Wertevorstellungen der an der Behandlung beteiligten Patienten, Ärzte, Pflegenden, Therapeuten oder auch Betreuer und Angehörigen offenbaren.

Die ethische Fallberatung des KEK kann in solchen Situationen mit der Aufgabe betraut werden, ethische Konflikte zu analysieren, eine ethische Diskussion zu moderieren und Handlungsalternativen aufzuzeigen. Über das in unserem Mitarbeiterportal bereitgestellte Kontaktformular können alle Mitarbeiter des Hauses schnell und unkompliziert die Beratung anfordern.

Eine weitere Aufgabe des Klinischen Ethik-Komitees liegt in der Entwicklung von Leitlinien bei regelmäßig wiederkehrenden ethischen Fragestellungen. Und nicht zuletzt organisiert das Komitee Fortbildungsveranstaltungen zum Themenbereich Ethik.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Arbeit unseres Ethik-Komitees und beantworten gerne Ihre Fragen zu diesem wichtigen Thema. Unsere Koordinatorin erreichen Sie über die hier angegebenen Kontaktdaten.

Walburga Micke

Krankenschwester / Palliative Care Fachkraft
Beraterin für Ethik im Gesundheitswesen

Kontakt über Sozialdienst
Telefon: 02581/20-1220
Email: ethikkomitee@jhwaf.de