Button Menue

Labor

Das Labor des Josephs-Hospital Warendorf ist an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr besetzt. So können wir gewährleisten, dass zu jeder Zeit alle für die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten benötigten Laborwerte zur Verfügung stehen.

Im Labor arbeitet ein Team von zehn erfahrenen Medizinisch-Technischen Assistentinnen (MTA) im Schichtdienst, die mit Hilfe moderner Geräte eine Vielzahl von Untersuchungen durchführen können:

  • Klinische Chemie z.B. Elektrolyte, Leber- und Herz-Enzyme, Blutzuckerbestimmung, sowie Spezialdiagnostik z. B. Schilddrüsenwerte, Tumormarker
  • Blutgerinnung
  • Hämatologie z.B. maschinelle Zählung von weißen und roten Blutkörperchen, mikroskopische Differenzierung
  • Immunhämatologie z.B. Blutgruppenbestimmung, Kreuzprobe (= die Überprüfung der Verträglichkeit einer Blutkonserve für einen Patienten)
  • Urin-, Liquor- und Punktatdiagnostik

Ein Qualitätsmanagement-Handbuch und konkrete Arbeitsanweisungen regeln alle Abläufe im Labor. Alle Untersuchungen unterliegen täglichen Qualitätskontrollen. Zusätzlich liegen Zertifikate vom Referenzinstitut für Bioanalytik für jede Methode vor, die durch die Teilnahme an sogenannten „Ringversuchen“ viermal im Jahr erworben werden. Eine moderne EDV unterstützt die Dokumentation und die schnelle Bereitstellung der Laborergebnisse. Alle Geräte werden anhand von Wartungsplänen von uns und Servicetechnikern regelmäßig gewartet. 

Unsere Blutkonserven beziehen wir ausschließich vom DRK-Blutspendedienst und prüfen vor jeder Gabe genauestens die Verträglichkeit für den individuellen Patienten. Durch die Abnahme von Blut für Blutgasanalysen aus dem Ohrläppchen und für Blutzuckerbestimmungen aus dem Finger, haben wir täglichen Kontakt mit unseren Patientinnen und Patienten im Haus.

Unser wichtigstes Ziel ist es, möglichst schnell korrekte Ergebnisse zu liefern und damit die Behandlung und Versorgung unserer Patientinnen und Patienten bestmöglich zu unterstützen.

 

Lichtenberg, Ilona

Ilona Lichtenberg 
Leitende MTA 

Kontakt
Labor 
2. Obergeschoss 

Telefon: 02581/20-1130 
Telefax: 02581/20-1131 
E-Mail: i.lichtenberg@jhwaf.de